Immobilienrecht

Das Immobilienrecht ist ein Rechtszweig, der sich mit der Beseitigung von eventuellen Streitigkeiten zwischen privaten oder juristischen Personen in Bezug auf Immobilien befasst. Bei den hier genannten nicht beweglichen Gütern handelt es sich um verschiedene Immobilien wie Wohnungen, Häuser, Gebäude, Wohnblöcke, Etagenwohnungen, Grundstücke, Acker und Grundstücke.

Immobilienrecht

Anwaltliche Leistungen im Bereich Immobilienrecht

  • Anwalts- und Rechtsberatungsleistungen bei Annullierungs- und Registerklagen beim Grundbuch
  • Anwalts- und Rechteberatungsleistungen bei Unterlassungsklagen (Abwehrklagen)
  • Anwalts- und Rechtsberatungsleistungen bei Angemessene Vergütungsklagen (Entschädigung bei ungerechtfertigter Eigenmacht)
  • Anwalts- und Rechteberatungsleistungen bei Klagen über Vorkaufsrechten
  • Klagen auf Aufhebung der Miteigentumsgemeinschaft
  • Anwalts- und Rechteberatungsleistungen bei Klagen gegen Scheinhandlungen des Erblassers (Beiseiteschaffen von Erbgütern)
  • Anwalts- und Rechtsberatungsleistungen bei Enteignungen
  • Rechtsberatungsleistungen bei Planänderungen
  • Rechtsberatungsleistungen beim Erwerb von Immobilien durch Personen ausländischer Nationalität
  • Rechtsberatungsleistungen bei An- und Verkauf von Immobilien
  • Vorbereitung von Immobilienmietverträgen
  • Kündigung von Immobilienmietverträgen

Geschäftsbereich

Familienrecht

Vollstreckungs- und Insolvenzrecht

Erbrecht

Immobilienrecht

Völkerrecht

Handelsrecht

Gesellschaftsrecht

Geistige gewerbliche Schutzrechte

Wertpapierrecht

Arbeitsrecht

Abfindungsrecht

Strafrecht